Suche
Close this search box.

Die Welt des Gerstensafts 

Bierliebhaber:innen dürfen sich auf das fünfte Craft Brauer Festival am 9. und 10. September auf dem Maisel & Friends-Brauereigelände freuen. An elf Ständen können sich die Besucher durch außergewöhnliche Bierkreationen aus ganz Europa probieren, denn neben Maisel & Friends werden auch Brauereien aus Schweden, Italien, Tschechien und Deutschland ihre Bierspezialitäten zur Verkostung bereithalten. Begleitet wird der Biergenuss von Live-Graffiti-Art, leckerem Streetfood, fancy Cocktails von der Fabrik, beeindruckenden Walking Acts und feinen Beats von den DJs Burner, RPM, so.ink und Reno Nevada. Am Freitag geht das Festival von 18 bis 22 Uhr, ehe der Abend beim Bar-DJing im Liebesbier ausklingt. Am Samstag geht es bereits um 14 Uhr los, abends kann dann bei der offiziellen Craft Brauer Festival Afterparty in der Fabrik ordentlich gefeiert werden. Der Eintritt zum Festival ist frei, allerdings wird für den Gläserservice, der ständig frisch gespülte Gläser bereithält, eine kleine Gebühr von drei Euro erhoben. Das damit gleichzeitig ausgehändigte Festivalbändchen garantiert freien Eintritt zur offiziellen Afterparty am Samstag in der Fabrik.

5. Craft Brauer Festival, Maisel & Friends-Brauereigelände, 9. & 10. September

Diese Brauereien sind zu Gast:

  • Samuel Smith‘s Brewery aus England (Tadcaster)
  • Hyllie Bryggeri aus Schweden (Malmö)
  • Finix Brewing Co aus Italien (Bozen)
  • Birra del Bosco aus Italien (Trentino)
  • Kuehn Kunz Rosen aus Mainz
  • Brobier Brewing aus Reckendorf bei Bamberg
  • Unverhopft aus Berlin
  • Synde Bräu aus Leipzig
  • Zenglein Craft aus Haßfurt
  • True Brew Brewing Co. aus München
  • Maisel and Friends

Ähnliche Beiträge

Fränkisch lecker

Oberfranken ist für seine Back-, Wurst- und Bierspezialitäten bestens bekannt. Im Zeitraum Mai bis Oktober werden diese kulinarischen Welten an mehreren Wochenenden in der Buschenschänke der Bäckerei Lang in der

» weiterlesen

Kulmbach feiert

„Vom 5. bis 7. Juli verwandelt sich die historische Innenstadt in eine große Festival- und Eventbühne mit abwechslungsreichem Programm, Musik und kulinarischen Genüssen.“ Diesen Satz über das traditionsreiche Kulmbacher Altstadtest

» weiterlesen

Gusto italiano

Die Dötzer-Sommerbar in der Sophienstraße 22 ist ab sofort wieder geöffnet. Von Mittwoch bis Samstag ab 18 Uhr lädt die Bar ihre Gäste ein, süffig-laue Sommerabende zu verbringen. Neben kühlen

» weiterlesen