Suche
Close this search box.

Doppelt hält besser

Im Juni erwartet euch im Bayreuther Autokino mit „Zombieland 2“ rasanter Horrorspaß. Zehn Jahre nach ihrem ersten gemeinsamen Abenteuer gehen Columbus (Jesse Eisenberg), Tallahassee (Woody Harrelson), Wichita (Emma Stone) und Little Rock (Abigail Breslin) wieder auf Zombiejagd. Das Quartett hat sich mittlerweile im verlassenen Weißen Haus gemütlich eingerichtet und trotz Zombieseuche vor der Tür scheint erstmal alles in Ordnung zu sein. Doch unter der Oberfläche brodelt es, denn nicht nur kommt es immer wieder zu Spannungen innerhalb der schrägen Patchwork-Familie, auch weitere Überlebende wie die hübsche, aber nicht sehr schlaue Madison (Zoey Deutch) sorgen für ordentlich Trubel. Und nicht nur die Überlebenden haben sich verändert, auch die Untoten haben sich weiterentwickelt und sind nun stärker als je zuvor.

Autokino auf dem Volksfestplatz, 13.6., 21 Uhr

Ähnliche Beiträge

kontrast Filmfest: Going Wild

Bayreuth wird wieder zum Kurzfilm-Mekka! Das überregional renommierte kontrast-Kurzfilmfestival lädt im Februar bereits zum 24. Mal zu einem bunten Programm aus allen Genres und Themenbereichen ein. Insgesamt 58 Filme flimmern

» weiterlesen

Die wirklich wichtigen Dinge

Eine Millionen Minuten Von außen betrachtet führen Vera (Karoline Herfurth) und Wolf Küper (Tom Schilling) mit ihren beiden Kindern Nina und Simon ein tolles Leben: Traumwohnung in Berlin, er macht

» weiterlesen

Beasts Like Us

Nach dem Ausbruch eines Zombievirus leben Menschen und Monster einigermaßen harmonisch miteinander. Meistens zumindest. Manchmal ist es doch recht brenzlig, eine Monster-Attacke abzuwehren, ohne dabei die „Kreaturenrechts-Charta“ zu verletzen. Alle

» weiterlesen