Endlich 50!

Die sympathische Kabarettistin Annette von Bamberg ist der Meinung: „Es gibt ein Leben über 50 – jedenfalls für Frauen“. So heißt auch ihr aktuelles Programm, in dem sie unter anderem darüber spricht, dass Frauen ab 50 mit abenteuerlichen Kurswechseln und überraschenden Befreiungsschlägen zielsicher ihre Träume umsetzen, während Männer anfangen, Jogginghosen zu kaufen und sich der Schwerkraft und dem Sofa hinzugeben. Ein fulminantes Feuerwerk der Wortgewalt.

Annette von Bamberg, Bechersaal, 11.4., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Moment mal!

Die fotografischen Arbeiten von Ben Hagemann, Adrian Infernus, Doreen Schwarz und Maxim Green verbindet vor allem eins: Die Leidenschaft für analoge Fotografie. Bewusst verwenden die ausstellenden Künstler:innen ein Medium, das

» weiterlesen

Tierisch menschlich

Entertainerin Daphne de Luxe zieht in ihrem neuen Programm „Artgerecht“ überraschende Parallelen zwischen Mensch und Tier. In Bester-Freundin-Manier erklärt sie humorvoll und selbstironisch, warum zum Beispiel Männer den Frauen ins

» weiterlesen

Tierisch menschlich

Entertainerin Daphne de Luxe zieht in ihrem neuen Programm „Artgerecht“ überraschende Parallelen zwischen Mensch und Tier. In Bester-Freundin-Manier erklärt sie humorvoll und selbstironisch, warum zum Beispiel Männer den Frauen ins

» weiterlesen