Erleuchtung

Seinen Zuschauern bleibt Michael Altinger vor allem durch seinen besonderen Charme und knallharte Pointen im Kopf. Während der „Schlachthof“-Moderator  im ersten Teil seiner Kabarett-Trilogie noch geahnt hat, weiß er jetzt Bescheid – über die Welt und ihre Absurditäten. In seinem neuen Programm „Schlaglicht“ sortiert er die Welt, nimmt die Zuschauer an die Hand und sagt, dass sie richtig sind. Es wird gelacht, über sich selbst und vor allem über die anderen Menschen.

Michael Altinger, Becher Bräu, 16.2., 20 Uhr

Menü
X