Suche
Close this search box.

Es lebe die Stimme

Anlässlich des 20-jährigen Bandjubiläums lässt es die A-capella-Formation Viva Voce mit ihrem Best-Of-Programm ,,20 Jahre – Es lebe die Stimme“ so richtig krachen. Die fünf Sänger ersetzen mit ihren Stimmen ein ganzes Orchester und sind damit ziemlich erfolgreich, denn sie gelten als die Popstars der deutschsprachigen A-cappella-Szene. Mit ihrer Jubiläumsshow führen die Träger des Bayerischen Kulturpreises ihr Publikum auf eine Reise durch zwei Jahrzehnte A-cappella-History.

Viva Voce, Freiheitshalle (Hof), 19.10., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Bosetti will reden

Eigentlich hätte Sarah Bosetti bereits im Herbst nach Bayreuth kommen sollen, doch leider musste der Auftritt der Satirikerin krankheitsbedingt verschoben werden. Im Mai können sich nun alle Fans der „Feministin

» weiterlesen

Satirischer Klartext

Stand jetzt weiß man nichts Genaueres. Stand jetzt ist nicht klar, welche Kriege weiter eskalieren. Stand jetzt ist ungewiss, ob die Menschheit die Klimakatastrophe überlebt. „Stand jetzt“ heißt auch das

» weiterlesen

Kulturclash

Früher war er Filialleiter bei Lidl, jetzt ist Osan Yaran als erfolgreicher Comedian unterwegs auf Deutschland-Tour. In seinem aktuellen Stand-up-Programm „Gut, dass du fragst!“ erzählt der türkischstämmige Berliner auf humorvolle

» weiterlesen