Suche
Close this search box.

#Female Pleasure

Die bewegende, intime und zu jedem Zeitpunkt einfühlsame schweizerisch-deutsche Doku stellt fünf mutige, starke Frauen aus den fünf Weltreligionen vor. Regisseurin Barbara Miller zeigt ihren risikoreichen Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität und ein gleichberechtigtes, respektvolles Miteinander der Geschlechter. Im Anschluss findet ein Filmgespräch statt.

Iwalewahaus, u.a. 12.1., 16.30 Uhr (OmU)

Ähnliche Beiträge