Folk aus Südtirol

Mit ihrem handgemachten Folkrock und einer ordentlichen Portion Spielfreude haben sich Mainfelt aus Südtirol in den letzten Jahren eine beachtliche Fangemeinde erspielt. Ihr neuester Output „Vice & Virtue“ wagt sich in unbekannte musikalische Gewässer und überrascht mit neuen, mutigen Sounds.

Mainfelt, Kulturkiosk „Zur Seebühne“, 12.8., 19 Uhr

Ähnliche Beiträge

Ein Kapitel Musikgeschichte

Über 40 Jahre ist es her, dass sich ein paar Jungs aus der Kölner Südstadt zum gemeinsamen Jammen verabredeten. Zuerst wurden Songs von den Stones und Dylan gespielt, ehe der

» weiterlesen

Sci-Fi-Pop

Mit seinem kommenden Album „Introduction to the Future Self” ist Angela Aux im Juni zu Gast auf der Bühne des Kulturhauses Neuneinhalb. In seiner unnachahmlichen Art balanciert der Songwriter durch

» weiterlesen

Live am Schlossberg

Das 27. Waldstock-Festival steht vor der Tür, bei dem es insgesamt dreizehn Bands auf dem Schlossberg Pegnitz live zu erleben gibt. Neben Acts wie Hanba, Sparkling und Rats on Rafts

» weiterlesen