Suche
Close this search box.

Gen Süden

Fünf Jahre sind vergangen, seit Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer ihre erfolgreiche „Süden“-Tour mit ihrem bisher größten Konzert vor 11.000 Zuschauern in der ausverkauften Arena di Verona beendet haben. Aus einem zufälligen Treffen der drei Musiker entstand nicht nur eine große Freundschaft, sondern mit dem Projekt „Süden“ auch eine musikalische Herzensangelegenheit. „Süden“ ist dabei der geographische und emotionale Knotenpunkt, denn alle drei sind im tiefen Süden ihres Landes daheim: Pollina in Sizilien und der Schweiz, Schmidbauer und Kälberer im bayerischen Voralpenland. Neben den bereits ausverkauften Shows beim Tollwood-Festival spielen die drei im Sommer auch noch einige ausgewählte Konzerte in der Region – eines davon beim Tambacher Sommer.

Süden, SchlosshofTambach, 29.7., 19.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Interview mit Matthias Reim

Zwischen Bühne und Bodensee Matthias Reim ist im deutschen Schlager eines dieser Gesichter, das nicht wegzudenken ist. Seit er 1990 mit seinem Allzeit-Klassiker „Verdammt, ich lieb dich“ den Durchbruch geschafft

» weiterlesen

Hip-Hop-Jam

Meisterhaften Sprechgesang, treibende Beats und gute Vibes verspricht der erste „Expanded Art“-Jam im ZENTRUM, der mit regionalen und internationalen Künstlern aufwartet. Unter anderem steht Underground-Veteran Gilead7 aus Chicago auf der

» weiterlesen