Suche
Close this search box.

Gregor Gysi

Lange Jahre Fraktionsvorsitzender der Linken im Bundestag hat Gregor Gysi das linke Denken im wiedervereinigten Deutschland geprägt wie kaum ein anderer. In seiner Autobiographie „Ein Leben ist zu wenig“ erzählt er von seinem Leben als Familienvater, Anwalt, Politiker und Autor. Mit Moderator Hans-Dieter Schütt kommt Gysi zu einem biographischen Gespräch nach Bayreuth.
ZENTRUM, 6.1., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Klangfusion

Zwei Klaviere mit Transducer-Technik, Live-Elektronik und Selbstspielmechanismus – bei Black Spectral Midi treffen Massen von Midifiles auf sphärische Oberflächen von Frequenzsystemen. Die Musiker Stefan Schultze aus Bern und Ernst Surberg

» weiterlesen

Queerer Techno

Rund um das 6*-Festival gibt es im Juli noch einige begleitende Events. So ist am16. Juli die freie Journalistin, Kulturwissenschaftlerin und DJ Laura Aha zu Gast im Kulturhaus Neuneinhalb. In

» weiterlesen