Gypsy Jazz

Der durch Django Reinhardt berühmt gewordene Jazz-Stil aus gefühlvollen Gitarren, heißem Swing-Rhythmus und atemberaubender Improvisation begeistert stets aufs Neue. Inspiriert von dieser Musik hat das Manfred Fuchs Trio einen eigenständigen, unverkennbaren Stil entwickelt – mit eigenen Kompositionen, die im Gedächtnis bleiben. Teils mitreißend und wild, teils romantisch.

Manfred Fuchs Trio, Putzenstein (Thurnau), 11.1., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Traumpop

Ein zarter Beat, eine psychedelisch lodernde Orgel, gedämpfte Gitarren-Arpeggien, eine verhallte Frauenstimme. Bei den ersten Klängen von „Beach Baby, Baby“, der neuen EP der Nürnberger Band Nick & June, flackern

» weiterlesen

Weihnachten mit Huebnotix

Für nicht wenige Musikfans in der Region sind die X-Mas-Konzerte von Huebnotix im ZENTRUM eine liebgewonnene Tradition in der Vorweihnachtszeit – wie Lebkuchen und Glühwein. Unter dem Motto „Rock History

» weiterlesen

Weihnachtsglück

„Glücksbringer“ haben in der Weihnachtszeit meist Flügel oder zumindest einen langen weißen Bart – mit beidem kann das A-cappella-Quartett Viva Voce nicht dienen. Dafür aber mit engelsgleichen Stimmen und einem

» weiterlesen