Highlight im Herbst

Nach der spektakulären Jubiläumsausgabe geht das Bayreuther Kneipenfestival am 20. Oktober in die 26. Runde – und schon jetzt darf man sich über die ersten Bestätigungen freuen. Unter anderem darf man sich mit Granada auf eine der derzeit angesagtesten Bands aus Österreich freuen. Außerdem ist in diesem Jahr das Chemnitzer Trio Blond (Foto) am Start, das eine gehörige Portion Las-Vegas-Glamour mitbringt. Eine Mischung aus Grunge-Pop und Italo-Western präsentieren hingegen Me + Marie in der Alten Abfüllerei des Liebesbier, während The Weight oben im Brausaal handgemachten Retro-Rock präsentieren.

Natürlich wird auch die lokale Musikszene wieder stark vertreten sein – unter anderem präsentieren Armano und Bekki von Oporto ihr neues Bandprojekt The See See Riders.

Tickets sind ab sofort im Online-Shop erhältlich, weitere Infos und noch mehr Bands in Kürze auf facebook.com/kneipenfestival.

 

Ähnliche Beiträge

Beliebte Unis: Hof vor Bayreuth

Die Uni Bayreuth gehört zu den beliebtesten Universitäten Deutschlands auf „Studycheck“. Dort können Studierende ihre eigene Hochschule bewerten, wie die Uni Bayreuth in einer Pressemeldung erklärt. 94 Prozent der Studierenden

» weiterlesen

Zukunft für die Schoko

Egal ob spontanes Handwerken, Kochen, Skaten, Tanzen, Zocken oder einfach nur Chillen: Die „Schoko“ ist für alle da, die ihre Regeln akzeptieren. Auch Konzerte, Kunstaktionen, DJ-Sets, Konferenzen und Workshops finden

» weiterlesen

Der Wandel geht uns alle an

Beim Thema Ernährung können wir alle viel bewegen. Und die Region verändern. Von Gert Dieter Meier Es gibt Sätze, die wichtig sind. Aber todlangweilig. Diesen zum Beispiel: Ernährung geht uns

» weiterlesen