Hymnen für die Ewigkeit

Als die wohl subtilsten Vertreter des Classic-Rock-Genres begeistern Barclay James Harvest seit 1967 mit Hits wie „Life is for Living“ oder „Hymn“. Verantwortlich für den unverwechselbaren Sound der Band ist Bandleader und Frontmann Les Holroyd. Durch dessen Gespür für Hits und grandiose Live-Auftritte wurden Barclay James Harvest zu einer der erfolgreichsten britischen Bands. Im Zuge ihrer „Retrospective Tour 2020“ ist die Band um Les Holroyd auch beim Plassenburg Open-Air zu Gast. Weitere Infos unter www.plassenburgopenair.de.

Barclay James Harvest feat. Les Holroyd, Plassenburg (Kulmbach), 15.7., 20.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Akrobatisch

Im November können sich Freunde der Mundakrobatik freuen: Das BeatBox Battle kommt zurück nach Bayreuth. Bei dem Wettbewerb im Rahmen des Sangeslust-Festivals messen sich gleich acht der besten Beatboxer der

» weiterlesen

Frische Brise

Bereits mit ihrer ersten Single sorgten Tamara Leichtfreid und ihre Mitstreiterinnen Dora De Goederen und Viktoria Kirner alias Dives für frischen Wind auf dem österreichischen Indie-Pop-Parkett. Dreckiger Garagensound und groovige

» weiterlesen

Psycho-Kraut

Bei der dritten Ausgabe der Mischmaschine holen die Vinylisten DJ Frosch und Trashure Island wieder ihre Plattenkoffer aus den Kellern und präsentieren mit Videokrat Hans Uthe West die nächste Vinyl-Battle

» weiterlesen