Jazz im Opernhaus

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Kunst & Bühne

Michael Wollny ist einer der Vorzeigekünstler des zeitgenössischen europäischen Jazz. Sein Markenzeichen ist das Unberechenbare, der Mut, sich dem Moment hinzugeben und die Suche nach dem bisher Ungehörten. Von Genregrenzen lässt sich der Unterfranke nicht aufhalten, Klassik, Pop, Jazz und Filmmusik fließen ungebremst ineinander. Im Trio mit Eric Schaefer und Christian Weber entwickelt Wollny seine Melangen mit Präzision und Liebe zum Detail.

Michael Wollny Trio, Markgräfliches Opernhaus, 4.6., 19.30 Uhr

Jazz im Opernhaus

Kunst & Bühne

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Michael Wollny ist einer der Vorzeigekünstler des zeitgenössischen europäischen Jazz. Sein Markenzeichen ist das Unberechenbare, der Mut, sich dem Moment hinzugeben und die Suche nach dem bisher Ungehörten. Von Genregrenzen lässt sich der Unterfranke nicht aufhalten, Klassik, Pop, Jazz und Filmmusik fließen ungebremst ineinander. Im Trio mit Eric Schaefer und Christian Weber entwickelt Wollny seine Melangen mit Präzision und Liebe zum Detail.

Michael Wollny Trio, Markgräfliches Opernhaus, 4.6., 19.30 Uhr

Menü
X