Suche
Close this search box.

Jazz und Hoffnung

„Critical: Hope!” heißt der Titel, unter dem Multi-Instrumentalist Malcolm Jiyane aus Johannesburg, Jazz-Musiker Asher Gamedze und der britisch-ungarische Pianist Simon-Mary Vincent zu einem gemeinsamen Jazz-Abend laden. Hoffnung nicht als naiver Wunsch, sondern als politische Analyse von Gegenwart und radikal gerechter Zukunftsentwurf.

Critical: Hope! Steingraeberhaus, 26.1., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge