Kerwa mal anders

Die Kreuzer Kerwa zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Festen im Stadtgebiet. Und auch wenn die Kerwa dieses Jahr aufgrund von Corona nicht stattfinden kann, gibt es doch für alle Fans von Krenfleisch, Siedwerschd & Co. ein kleines Trostpflaster: Vom 3. bis 7. September veranstaltet das Team der Laus in der BTS Gaststätte und im Gasthaus Die Laus die Kreuzer Wirtshaus Kerwa 2020. Neben jeder Menge Kerwaspezialitäten wie Krenfleisch, Presssack mit Musik, Haxen oder unterschiedlichen Braten gibt es auch ein buntes Musikprogramm. So sind zum Beispiel am 4.9. die Crazy-Elephant- DJs und am 5.9. die Funky Soul Survivors zu Gast in der BTS Gaststätte. Weitere Infos unter www.dielaus.de.

Ähnliche Beiträge

Mia macht Pause

Wie die Besitzerin auf ihren Social Media Kanälen verkündete, hat sich der beliebte Club in der Innenstadt Ende Dezember in eine längere Feierpause verabschiedet. Bis zum 10. März soll es

» weiterlesen

Spielen & Sparen

Das erste Bayreuther Gastronomiequartett ist da! Mit dabei sind 32 Restaurants, internationale Küchen, kultige Kneipen. Neben dem Spielspaß dient jede Karte als Gutschein, der im jeweiligen Gastronomiebetrieb zum Beispiel für

» weiterlesen

Die PhoneBox zieht aus

Die PhoneBox zählt zu den beliebtesten Kneipen in Bayreuth. Der Mietvertrag der schnuckeligen Bar endet zum 31. Januar, die neuen Hausbesitzer haben andere Pläne mit den Räumen. Es soll aber

» weiterlesen