Wieder vereint

Seit 20 Jahren präsentieren Huebnotix Neuinterpretationen von Kultsongs aus 60 Jahren Rockgeschichte. Bereits im vergangenen Dezember hat sich die Bayreuther Formation vier hochkarätige Sängerinnen ins Boot geholt, die die kreativen Eigeninterpretationen von
Huebnotix als Chor und mit einzigartigen Solo-Momenten perfekt ergänzen. Eigentlich sollte es schon im März ein Wiedersehen mit The Velvet Voices geben, doch die Umstände verlangten eine Verlegung. Bei ihrem Konzert in der Kulmbacher Dr.-Stammberger-Halle stehen erneut musikalische Meisterwerke von Peter Gabriel, Paul Simon, den Beatles, Pink Floyd, Coldplay, Supertramp, Phil Collins und vielen Weiteren im Mittelpunkt. Das Konzert findet unter Berücksichtigung der Hygieneregeln und mit ausreichend Abstand zwischen den Plätzen statt.

Huebnotix & The Velvet Voices, Dr.-Stammberger-Halle (Kulmbach)  19.9., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Politisch

Serdar Keskin ist einer der wichtigsten politischen Sänger, Gitarristen und Komponisten der Türkei. Nach coronabedingter Verlegung gibt es am 11. Mai im Kulturhaus Neuneinhalb nun endlich ein Wiedersehen mit dem

» weiterlesen

Buena Vista

Mit dem Grammy-Gewinner El Nene kommt einer der absoluten Stars der kubanischen Musikszene nach Bayreuth. Als einer der Erben des Buena Vista Social Club ging er mit kubanischen Musiklegenden wie

» weiterlesen

Einfach magisch

Acht Singstimmen, Blasinstrumente, Percussion, Piano und elektrische sowie akus- tische Gitarren – mit diesem Setup bringen The Magic Mumble Jumble eine Energie auf die Bühne, mit der sie das Publikum

» weiterlesen