Suche
Close this search box.

Klangzauberer

Wer bei Alpenmusik an Tracht und Alphörner denkt, wird beim Herbert Pixner Projekt eines Besseren belehrt. Der 42-jährige, in Südtirol aufgewachsene Herbert Pixner ist Multiinstrumentalist, der nicht nur Harmonika, Klarinette, Trompete oder Percussion beherrscht, sondern auch die unterschiedlichsten Stilrichtungen – von der traditionellen, alpenländischen Volksmusik seiner Heimat bis zu Jazz, Flamenco, Blues und Rock. Zusammen mit seinen drei kongenialen Mitmusikern verbindet er so die unterschiedlichsten Musikrichtungen zu außergewöhnlichen Kompositionen, die ein Publikum quer durch alle Altersschichten begeistern. Tickets für das Konzert und alle weiteren Infos zum Open-Air gibt es unter www.plassenburgopenair.de.
Herbert Pixner Projekt, Plassenburg (Kulmbach), 18.7., 20.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Kraut & Rüben Open-Air

Draußen sein und Lieblingsmusik hören. Tanzen und auf der Wiese fläzen. Den Blick schweifen lassen und ein Getränk dazu – dazu lädt das Kraut & Rüben Open-Air an Christi Himmelfahrt

» weiterlesen

Summertime am Kulturkiosk

Von wildem Austropop von Voodoo Jürgens über Musikkabarett mit Gankino Circus bis zu klugem Pop von DOTA – im Juni erwartet das Publikum bei der Summertime am Kulturkiosk wieder ein

» weiterlesen