Endlich immer noch

Das Hip-Hop-Duo Desto&Nasher stand 2018 schon in der Schokofabrik als Support für die US-Stars Apollo Brown und Planet Asia auf der Bühne und sorgte beim Kneipenfestival in der Lamperie für Stimmung. Zu Beginn des neuen Jahres kommt nach „Jalousien“ (2012) und „Sprechblasen“ (2015)  endlich das dritte Album der Bayreuther auf den Markt. Zum Release von „Endlich immer noch“ feiern die zwei am 26. Januar im Lamperium eine große Party mit vielen Specials und Gästen.

Desto & Nasher Album-Release-Party, Lamperium, 26.1., 21 Uhr

Ähnliche Beiträge

Jazz Vibes

Schon als junger Musiker wurde Joel Lyssarides in den Himmel gelobt, inzwischen wurde er mit über 20 Preisen ausgezeichnet. Der Jazz-Pianist, der außerhalb Schwedens noch als Geheimtipp gilt, zieht seine

» weiterlesen

Danz mit dem Deifel

„Folklorefreie Volksmusik“, so bezeichnen Gerd Baumann und Sebastian Horn die Musik ihrer Band Dreiviertelblut. Ihre Texte thematisieren dabei die Höhen und Tiefen des Seins und winden sich vom reinsten Glück

» weiterlesen

Comeback im Doppelpack

Bis zu ihrer Zwangspause gehörten die Festivals keepin’ it aLive und einFestival zu den festen Terminen der lokalen Musikszene. In diesem Jahr kehren sie gemeinsam zurück: Die veranstaltenden Bands Remedy

» weiterlesen