Neue Wege

Manchmal muss man im Leben loslassen, um die Dinge wieder in den Griff zu bekommen. Das gilt auch für Milow. Der charismatische belgische Singer-Songwriter eroberte von 2006 an die Charts und begeisterte Fans auf der ganzen Welt mit Hits wie „Ayo Technology“ und „You don‘t know“, die zu den erfolgreichsten Songs des vergangenen Jahrzehnts zählen. Doch 2016 schien die Zeit reif für eine Veränderung: So schlug Milow auf seinem sechsten Album „Modern Heart“ mit einer Mischung aus Urban Soul und Tropical House neue Wege ein – mit Erfolg. Seine Single „Howling at the Moon“ erreichte Goldstatus. 2019 ist der Belgier auch neben Michael Patrick Kelly und Wincent Weiss bei der TV-Show „Sing meinen Song“ zu sehen.

Milow, Schlosshof Tambach, 27.7., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Vocal Heroes

Basslastige Beats und lyrische Strophen lassen das Herz von Hip-Hop-Fans am 28. Januar endlich wieder höher schlagen. Mit der ersten Auflage der Eventreihe „Vocal Heroes“ im ZENTRUM treten die MCs

» weiterlesen

Stars auf dem Schlossplatz

Auch 2023 steigen auf dem Schlossplatz in Coburg wieder die beliebten Sommer-Open-Airs – erstmals an zwei langen Wochenenden im Juni und August. Im Juni darf man sich unter anderem auf

» weiterlesen

Party mit Dr. Umwucht

Von Manu Chao bis Extrawelt, Sophie Hunger bis Rainald Grebe, The Do bis Ray Charles beeinflusst, ist das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Die

» weiterlesen