Suche
Close this search box.

Klappe Tatort, die erste

Am 22. März fiel die erste Klappe für den fünften Franken-Tatort, der in Bayreuth spielen wird und derzeit hier gedreht wird. Nach Informationen des Portals BR24 dauern die Dreharbeiten noch bis zum 25. April 2018. Am 23. März kam es wegen der Dreharbeiten bereits zu Straßensperrungen, als die Brücke zwischen Bamberger Straße und Kreisverkehr Neckarstraße kurzerhand zum Filmset wurde. 2019 soll der Krimi dann im TV zu sehen sein. Zuvor kommt aber der vierte Franken-Tatort auf den Bildschirm: er wird am 15. April in der ARD gesendet.

Ähnliche Beiträge

Ungewisse Zukunft nach Insolvenz

Die Zukunft des Eishockeystandorts Bayreuth hängt am seidenen Faden, seit die Tigers GmbH am 24. Januar Insolvenz anmelden musste. Die Tigers steckten seit Saisonbeginn  in schweren finanziellen Nöten, von rund

» weiterlesen

Im Zeichen des Sports

Sportlerehrung und noch viel mehr: Der Ball des Sports steigt am Samstag, dem 24. Februar, in der Oberfrankenhalle. Veranstalter ist das Sportkuratorium Bayreuth, dessen Ziel die Förderung des hiesigen Breitensports

» weiterlesen