Suche
Close this search box.

Kraut und Rüben

Wie Kraut und Rüben kam das Elektro-Festival auf der Wilhelminenaue vergangenen Mai das erste Mal aus dem Boden geschossen. Die Idee: Ein familienfreundliches und kostenloses Festival auf Bayreuths neuer Grünfläche. Wie schon bei den letzten beiden Malen findet das Festival auch am 16. September bei gutem Wetter ab 14 Uhr statt. Jeder ist dazu eingeladen, sich auf dem Rasen niederzulassen und zu entspannen. So kann man zum Beispiel erst ein kleines Picknick abhalten, währendessen ein paar Bierchen trinken und sich anschließend noch die Seele aus dem Leib tanzen. Zum Abschluss am Wasser sitzend noch den Sonnenuntergang genießen und schon ist der entspannte Nachmittag auf dem ehemaligen Landesgartenschaugelände wieder vorbei. Der Kulturkiosk „Zur Seebühne“ versorgt alle hungrigen und durstigen Mäuler mit dem Nötigen und für tanzbare Elektrobeats sorgen mehrere DJs aus Augsburg, Nürnberg und Bayreuth.

Kraut und Rüben Festival, Wilhelminenaue, 16.9., 14 Uhr

Ähnliche Beiträge

Fasching feiern in Bayreuth

Hexenball am Freitag, 09.02. Der legendäre Hexenball steigt dieses Jahr wieder auf dem Herzogkeller. Die etwas andere Prunksitzung mit DJ FabX und den besten Showtänzen oberfränkischer Faschingsvereine beginnt um 19

» weiterlesen

Hüttengaudi

Nach der restlos ausverkauften 90er-Party geht die Feiersaison auf dem Herzogkeller in die nächste Runde. Passend zur Skisaison und dem kalten Wetter laden die Gipfelstürmer im Februar zum großen Partygipfel.

» weiterlesen