Kunst in den Straßen

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Kunst & Bühne

„She‘s back“ lautet der Titel eines Gemeinschaftsprojekts des Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium und Jessica Matijevic von der „I KNOW A GUY“-
Gallery zur Wiedereröffnung des Markgräflichen Opernhauses. Insgesamt  sechs Street-Art-Künstler schufen dafür Werke  im öffentlichen Raum, darunter der  Wiener Street-Art-Künstler NYCHOS, der in der Badstraße ein Portrait der Markgräfin Wilhelmine in seinem unverkennbaren Stil umsetzte.

Kunst in den Straßen

Kunst & Bühne

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

„She‘s back“ lautet der Titel eines Gemeinschaftsprojekts des Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium und Jessica Matijevic von der „I KNOW A GUY“-
Gallery zur Wiedereröffnung des Markgräflichen Opernhauses. Insgesamt  sechs Street-Art-Künstler schufen dafür Werke  im öffentlichen Raum, darunter der  Wiener Street-Art-Künstler NYCHOS, der in der Badstraße ein Portrait der Markgräfin Wilhelmine in seinem unverkennbaren Stil umsetzte.

Menü
X