Leid und Herrlichkeit

Hier geht es zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram
Film

Pedro Almodovar fächert in seinem autobiografisch geprägten Drama über drei Epochen das Leben des fiktiven Filmregisseur Salvador Mallo (Antonio Banderas) auf, dessen größter Erfolg bereits 30 Jahre zurückliegt. Anlässlich einer Jubiläumsaufführung versucht der gealterte Regisseur, mit seiner Vergangenheit ins Reine zu kommen und reflektiert über berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit.

Iwalewahaus,  14.9. (OmU) & 15.9., 19 Uhr

Leid und Herrlichkeit

Film

Hier gehts zu unseren Social-Media-Seiten

Instagram

Pedro Almodovar fächert in seinem autobiografisch geprägten Drama über drei Epochen das Leben des fiktiven Filmregisseur Salvador Mallo (Antonio Banderas) auf, dessen größter Erfolg bereits 30 Jahre zurückliegt. Anlässlich einer Jubiläumsaufführung versucht der gealterte Regisseur, mit seiner Vergangenheit ins Reine zu kommen und reflektiert über berufliche Entscheidungen, die Liebe und seine Kindheit.

Iwalewahaus,  14.9. (OmU) & 15.9., 19 Uhr

Menü
X