Love, Peace & Music

,,Woodstock“, die Mutter aller Open-Airs, feiert 2019 großes Jubiläum. Eine halbe Million Menschen pilgerten 1969 zum Farmgelände in Bethel im US Bundesstaat New York, um drei Tage voller Musik von Künstlern wie Jimi Hendrix und Joe Cocker mitzuerleben. „Woodstock – Das Rockmusical“ präsentiert in drei Stunden Theaterszenen, kombiniert mit Videoprojektionen, im Wechsel mit einer kraftvollen Live-Band, welche die besten Songs von Janis Joplin, Jefferson Airplane, Crosby Stills & Nash und The Who zum Besten geben. Die ideale Gelegenheit also, den Spirit des unsterblichen Sommers 1969 noch einmal live zu erleben.

Woodstock – Das Rockmusical, Hegelsaal (Bamberg), 2.11., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Wonder Woman

Sarah Bosetti hat eine Superkraft: Sie kann Hass in Liebe verwandeln! Während sich ganz Deutschland fragt, was wir gegen Wut und Feindseligkeit tun können, versammelt sie die schönsten Hasskommentare, die

» weiterlesen

Sprechen ist Blättern

Mit einer komplett neuen Kleinkunstform kommt das junge Schweizer Kabarett-Duo Ohne Rolf nach Bayreuth: Jonas Anderhub und Christof Wolfisberg kommunizieren über knappe Sätze, gedruckt auf 1000 Plakaten mit überraschendem Geschehen

» weiterlesen

Higher than High

Der fränkische Comedian Bembers hat die Höhe der Gürtellinie in der deutschen Comedy-Szene neu definiert. Bei der Summertime am Kulturkiosk präsentiert er das Beste vom Besten aus seinen letzten vier

» weiterlesen