Macht Theater

Die Stadt Bayreuth lädt alle Theaterbegeisterten und solche, die es noch werden wollen, zu den 12. Bayreuther Schultheatertagen ein. Kurz vor Abschluss des Schuljahres sorgen im ZENTRUM 15 Theatergruppen aus zwölf Schulen mit insgesamt über 200 Akteuren auf und hinter der Bühne für unterhaltsames, spannendes und emotionales Theater. Der Eintritt ist an allen drei Tagen frei, allerdings steht nur eine begrenzte Zahl an Sitzplätzen zur Verfügung. Gruppen und Schulklassen wird daher empfohlen, sich per Mail an kulturamt@stadt. bayreuth.de anzumelden.

Beitrag teilen:

WhatsApp
Facebook
Email

Ähnliche Beiträge

Didl-Dudl

Trotz der zunehmenden Senilität ihres greisen Vaters Hans Well gelingt es seinem unermüdlich geistreichen Nachwuchs Sarah, Tabea und Jonas Well, ihn zum Texten zu bringen und seine Zeilen aufs Ohrenschmausigste

» weiterlesen

Philosophische Comedy

Jan Philipp Zymny präsentiert in seinem mittlerweile vierten abendfüllenden Soloprogramm mit dem Titel „surREALITÄT“ Betrachtung, Kritik und Verbesserungsvorschlag der Wirklichkeit, wobei er Stand-up, Kurzgeschichten, philosophische Überlegungen und surreale Absurditäten wild,

» weiterlesen

Einfach magisch

Mit seinen faszinierenden Illusionen versetzt Farid sein Publikum regelmäßig in Erstaunen. Ohne halbseidene Special-Effects und fernab von allen Klischees entstaubt er die Zauberkunst und lässt die Macht der Imagination für

» weiterlesen