Majestätischer Pop

Bereits ihr erstes Album „Aerial Perspective“ brachte der Würzburgerin Elisabeth Brüchner unter dem Namen Lilly Among Clouds den Ruf als einer der spannendsten Newcomer-Acts des Landes ein. Dass sie auch live zu begeistern weiß, bewies sie beim deutschen Finale des Eurovision Song Contests, bei dem sie den dritten Platz belegte und viel Lob erfuhr. Nun ist sie zurück – mit neuem Album, majestätischen Pop-Balladen und groovigen Up-Beat-Ohrwürmern.
lilly among clouds, ZENTRUM, 23.2., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Agentenbrüller

Mit einer ihrer letzten „Goldsinger“- Shows sind die Bayreuther Kulturpreisträger Six Pack im Rahmen der Summertime am Kulturkiosk zu Gast. Bewaffnet mit nichts anderem als einem Quantum Prost, hanebüchenen Schnapsideen

» weiterlesen

Heimspiel am See

Beyond the Black auf der Seebühne Dass eine der derzeit erfolgreichsten deutschen Metalbands zu weiten Teilen aus Oberfranken kommt, ist nur den wenigsten Musikexperten bekannt. Doch für die Band, die

» weiterlesen

Vocal Heroes

Basslastige Beats und lyrische Strophen lassen das Herz von Hip-Hop-Fans am 28. Januar endlich wieder höher schlagen. Mit der ersten Auflage der Eventreihe „Vocal Heroes“ im ZENTRUM treten die MCs

» weiterlesen