Suche
Close this search box.

Marvels Antiheld

Mit „Venom“ bekommt Spider-Mans wohl gefährlichster Widersacher nun sein eigenen Solofilm. Nachdem der Chef der mysteriösen Life Foundation, Dr. Carlton Drake (Riz Ahmed), in den Besitz eines außerirdischen Organismus kommt, bekommt Reporter Eddie Brock (Tom Hardy) schnell Wind von der Sache. Auch wenn seine Freundin Anne (Michelle Williams) versucht, ihn davon abzuhalten, hängt sich Eddie an die Fersen des Doktors, um mehr über dessen fragwürdige Machenschaften herauszufinden.
Bei seinen Nachforschungen in den Labors der Life Foundation kommt Eddie jedoch selbst mit einem Symbionten in Kontakt, der mit ihm zu einem neuen Wesen verschmilzt: dem mit übermenschlichen Kräften ausgestatteten Venom. Was als Symbiose beginnt, entpuppt sich schnell als parasitärer Befall, denn der Organismus gewinnt zunehmend an Kontrolle über den Reporter. Eddie Brock wird immer gewissenloser und muss sich nicht nur seinem äußeren Dämon stellen, sondern auch seinem Inneren. 

Filmstart: 3. Oktober

Ähnliche Beiträge

Maria träumt

Maria fängt als Reinigungskraft in der Pariser Académie des Beaux-Arts an. Dort öffnet sich ihr eine völlig neue Welt: die Dynamik der weltoffenen Studierenden, ihre kreativen Kunstprojekte und nicht zuletzt

» weiterlesen

Ich Capitano

Seydou und Moussa teilen einen Traum: Die beiden Teenager wollen in Europa leben und als Musiker berühmt werden. Ihr Wunsch samt Aussicht auf ein besseres Leben ist so groß, dass

» weiterlesen

Die Gleichung ihres Lebens

Als die brillante Mathematikstudentin Marguerite bei einer Präsentation vor einem Forschergremium mit einem gravierenden Fehler in ihrer Arbeit konfrontiert wird und dabei die Fassung verliert, wendet sich ihr Doktorvater dem

» weiterlesen