Mensch ärgere dich

Bei der Poetry-Slam-Gala im Rahmen des Leselust-Festivals sorgte Jean-Philippe Kindler bereits im Januar für Furore. Kein Wunder, denn der amtierende deutschsprachige Meister im Poetry Slam ist einer der wenigen Künstler, die das Politische humorvoll, präzise und ungemein berührend darstellen können. Sein neues abendfüllendes Programm „Mensch ärgere dich“ besticht mit einer spannenden Mischung aus präziser Slam-Poetry, Sprechgesang, Comedy-Elementen und Kabarett.

Jean Philippe Kindler, Liebesbier, 10.11., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Der letzte Torero

Keiner beherrscht die Kombination aus musikalischer Genialität und absurder Komik so wie Helge Schneider. Kein Wunder, dass bei ihm selbst ein Song übers „Katzenklo“ zum Hit wurde. Doch vor allem

» weiterlesen

Perlen der Filmmusik

Nach dem ausverkauften Jubiläumskonzert im Markgräflichen Opernhaus im vergangenen Sommer lädt das Sinfonieorchester der Uni Bayreuth am 7. Februar wieder zum alljährlichen Winterkonzert. Der diesjährige Semesterabschluss bringt Filmmusik auf die

» weiterlesen

Bariton & Piano

Der Moderator, Dirigent und Bariton Robert Eller aus Bayreuth und der Pianist Sebastian Ludwig aus Düsseldorf laden zu einem Liederabend ins Steingraeberhaus ein. Unter dem Titel „Widmung“ sind Lieder von

» weiterlesen