Traumwelten

Jedes Jahr bringt die Ballettabteilung der Familienbildungsstätte Bayreuth unter der Leitung von Tänzerin und Tanzpädagogin Andrea Hilger ein neues, abendfüllendes Ballett zur Aufführung. Dieses Jahr im Programm: „Maya – Tänze rund um den Bienenstock“, „Eine Sommernacht“ nach William Shakespeare und „Mosaik – Bausteine unserer Traumwelten“.

Ballettabend der FBS, ZENTRUM, 11.5., 18.30 Uhr, 12.5., 11 Uhr und 18.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Der letzte Torero

Keiner beherrscht die Kombination aus musikalischer Genialität und absurder Komik so wie Helge Schneider. Kein Wunder, dass bei ihm selbst ein Song übers „Katzenklo“ zum Hit wurde. Doch vor allem

» weiterlesen

Tausendsassa

Bestsellerautor, Schauspieler und Musiker Heinz Strunk wurde als Gründungsmitglied des legendären Humoristentrios Studio Braun bekannt, das unter anderem 2012 durch den Mythos um die fiktiven Techno-Erfinder Fraktus für Furore sorgte.

» weiterlesen

Jugend meets Klassik

Die Streichquartette von Haydn, Brahms und Schostakowitsch stehen charakteristisch und zugleich experimentell für ihre Zeit. Mit musikalischem Witz, großer Ausdrucksfähigkeit und vollendeter Souveränität sind die Werke noch heute beim Publikum

» weiterlesen