Mission: Innenstadt retten

Die aktuellen Ausgangsbeschränkungen und damit verbundenen Schließungen treffen viele Bayreuther Geschäfte besonders hart. Eine Gutschein-Aktion soll helfen, die Innenstadt am Leben zu halten.

Nachdem die Inhaber der Agentur jung&Banse mitbekommen haben, dass viele ihrer Innenstadt-Nachbarn aufgrund des Coronavirus vor sehr großen finanziellen Problemen stehen, wurde kurzerhand die Plattform Help Bayreuth City erstellt. Hierüber werden Gutscheine lokaler Bayreuther Geschäfte vermittelt, um die lokale Wirtschaft zu unterstützen und Arbeitsplätze zu bewahren. Mit dem Kauf eines Gutscheins kann jeder einen kleinen Teil zur „Rettung der Innenstadt“ beitragen.

Eine Übersicht aller teilnehmenden Geschäfte findet ihr hier: www.help-bayreuth-city.de

Foto: Evan Wise

Ähnliche Beiträge

Stadtbad vor dem Aus?

Ende Juni waren Pläne der Stadtwerke bekannt geworden, nach denen das Stadtbad endgültig geschlossen werden soll. An seiner Stelle würde ein umweltfreundliches Fernwärmekraftwerk auf dem Gelände des Stadtbades entstehen, so

» weiterlesen

Unsere 200. Ausgabe!

Die 200. Ausgabe von bayreuth4U liegt vor euch! Bei durchschnittlich 48 Seiten pro Ausgabe hat die Redaktion seit 2004 für euch rund 9600 einzelne Seiten produziert – gefüllt mit Infos

» weiterlesen