Moppelchen muss hüpfen

Nachdem Ende November bereits vier Programmpunkte für das Bayreuther Seebühnen-Festival angekündigt waren, ist das Line-Up des Sommer-Open-Airs auf dem Landesgartenschaugelände jetzt komplett: Comedy-Legende Helge Schneider gibt sich am Montag, dem 10. August die Ehre. Für Heerscharen von Fans ist der 64-Jährige Kult – nicht zuletzt weil er gekonnt den Spagat zwischen dadaistischem Nonsens und herausragender Musikalität schafft. Was Helge Schneider nicht kann? Nichtstun! Denn: „Moppelchen muss hüpfen!“, wie es in der Ankündigung seiner aktuellen Tour heißt. Und so tourt er auch 2020 wieder durch die Lande und kommt mit „Die Wiederkehr des blaugrünen Smaragdkäfers“ elf Jahre nach seinem letzten Besuch endlich wieder nach Bayreuth.

Weitere Infos unter www.seebuehne-bayreuth.de.

Foto: meine Supermaus

Ähnliche Beiträge

Es gibt ein Entkommen

Es gibt ein EntkommenIm Sommer feierte der Escape Room Bayreuth seinen ersten Geburtstag. Das während der Pandemie entstandene Projekt in der Erlanger Straße bietet seitdem in liebevoll gestalteten Kulissen drei

» weiterlesen

Kramen und Stöbern

Für alle Fans des gepflegten Kramens und Stöberns bietet das kommende Wochenende Anlass zur hellen Freude, denn gleich mehrere Flohmärkte warten hier auf geübte Schnäppchenjäger:innen. „Krims & Krams“: Beim Flohmarkt

» weiterlesen