Suche
Close this search box.

Musicalklassiker

Mit „Das Phantom der Oper“ macht eines der erfolgreichsten Tournee-Musicals Station in Bamberg und Hof. Im Gegensatz zu anderen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffs hält sich die deutschsprachige musikalische Neuinszenierung des Musicals mit Weltstar Deborah Sasson und Axel Olzinger nah an die Romanvorlage und bindet in großen Teilen der Musik bekannte Opernzitate ein.

Das Phantom der Oper, Konzerthalle (Bamberg), 11.2. & Freiheitshalle (Hof) 12.2., jeweils 20 Uhr

Foto: Farideh Fotografie

 

Ähnliche Beiträge

Klangfusion

Zwei Klaviere mit Transducer-Technik, Live-Elektronik und Selbstspielmechanismus – bei Black Spectral Midi treffen Massen von Midifiles auf sphärische Oberflächen von Frequenzsystemen. Die Musiker Stefan Schultze aus Bern und Ernst Surberg

» weiterlesen

Ein Leben in Musik

Der Auftakt der diesjährigen Bayreuther Festspiele wird wieder mit einem Umsonst&Draußen-Konzert am Hügel vor dem Festspielhaus zelebriert. Diesmal im Fokus: Richard Wagners Lebensstationen in Musik. Das Festspielorchester, Sänger:innen vom Grünen

» weiterlesen