Suche
Close this search box.

Nix geht über Live!

Ihren eigenen Nachholbedarf in Sachen Live-Konzerte wollen Alte Bekannte 2023 ebenso „aufarbeiten“ wie den ihres Publikums, das in diesen eher düsteren Zeiten einen wahren Boost an Lebensfreude erwartet. Die große musikalische und textliche Bandbreite ihrer fast durchweg selbstgeschriebenen Songs verzückt die Zuhörer dabei ebenso, wie die energiegeladene, bestens gelaunte und oft spontane Bühnenshow. Dabei werden Kopf, Herz und Lachmuskeln der Konzertbesucher:innen gleichermaßen angesprochen und gefordert. Die Bühne und das Live-Ambiente sind für Alte Bekannte das absolut bevorzugte Terrain, ihr natürlicher Lebensraum sozusagen. Oder wie die Sänger selbst es formulieren: „Streaming-Konzerte sind gut, CDs sind super, aber: Nix geht über Live!“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Band, mittlerweile durch den „The Voice of Germany“-Halbfinalisten Friedemann Petter verstärkt, hat dabei eine ausgesprochen vielfältige und bunte Palette an neuen Songs im Gepäck – viele davon aus ihrem im August erschienenen vierten Studioalbum „Stabil“. Aber natürlich dürfen sich A-cappella-Fans auch auf einige Klassiker aus der Feder der unvergessenen Wise Guys freuen. 

Alte Bekannte sind am 8. Dezember 2023 mit ihrem Programm „Nix geht über Live!“ zu Gast im Europasaal im ZENTRUM. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Tickets sind unter www.motion.gmbh erhältlich.

Wir verlosen 2×2 Tickets für das Konzert. Schreibt uns einfach eine Mail mit dem Betreff “Alte Bekannte” an gewinnspiel@bayreuth4u.de und ihr landet im Lostopf. Die Gewinner werden am Donnerstag, den 7.12. benachrichtigt.

Ähnliche Beiträge

Unberechenbar

Das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast ist mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Ihr eigentümlicher Stilmix verbindet deutsche Singer-Songwriter-Stücke mit Disco-Parts und Swing-Punk und bleibt stets unberechenbar. Bei ihrem Konzert

» weiterlesen

Vertonte Poesie

Auf einem ihrer Konzerte bekommt Sängerin und Texterin Dota Kehr ein Buch zugesteckt, die Autorin: Mascha Kaléko. Dota ist begeistert von der zeitlosen Strahlkraft und schlichten Eleganz der Texte und

» weiterlesen

Indie aus Leipzig

In Zeiten, in denen alle Mainstream sind, ist es nicht gerade leicht, Underground-Musiker zu sein. Josen Bach ist so einer. Er verdient seine Brötchen als Schlagzeuger, Songwriter und Theatermusiker. „Einfrieren“

» weiterlesen