Suche
Close this search box.

Nummer 56

Die Bayreuther Festsaison startet mit dem 56. Frühlingsfest auf dem Volksfestplatz. Pünktlich um 17 Uhr am Ostersamstag geht es los – mit dem Anstich des ersten Bierfasses wird das Frühlingsfest eröffnet. Am Eröffnungstag wird es ab 13 Uhr an allen Geschäften auf dem Platz wieder die beliebten Überraschungskuverts mit Gutscheinen und Fahrtickets der 23 Schausteller  zum deutlich vergünstigten Preis geben. Am Mittwoch, dem 24. April, ist Familientag mit halben Preisen an allen Fahrgeschäften. Ein weiteres Highlight ist die Bayreuther Bierhütte. Diese wird in diesem Jahr wieder von insgesamt neun Vereinen bewirtschaftet, die ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet haben. Ein Feuerwerk am 28. April beschließt das Fest.

Foto: Adrian Infernus

Ähnliche Beiträge

Fränkisch lecker

Oberfranken ist für seine Back-, Wurst- und Bierspezialitäten bestens bekannt. Im Zeitraum Mai bis Oktober werden diese kulinarischen Welten an mehreren Wochenenden in der Buschenschänke der Bäckerei Lang in der

» weiterlesen

Queerer Techno

Rund um das 6*-Festival gibt es im Juli noch einige begleitende Events. So ist am16. Juli die freie Journalistin, Kulturwissenschaftlerin und DJ Laura Aha zu Gast im Kulturhaus Neuneinhalb. In

» weiterlesen