Das Aus für den Goldenen Löwen

„Bald ist es soweit. Leider. Aber lassen wir uns nicht unterkriegen. Auf geht‘s zu neuen Taten.“ Dieser Satz stand Mitte März auf der Facebookseite des Goldenen Löwen, einer der traditionsreichsten Gaststätten Bayreuths. Nach 82 Jahren endet am 31. März in der Kulmbacher Straße zumindest vorerst eine Ära, wenn das letzte Schäufele gegessen und der letzte Übernachtungsgast verabschiedet ist. Der Goldene Löwe schließt seine Pforten – ob und wie es weitergeht, ist nach Medienberichten derzeit noch offen. 

Ähnliche Beiträge

Lauf der Sinne

Am 17. Juli findet der 6. Mainauenlauf, auch „Lauf der Sinne“ genannt, statt. Die Laufstrecke ist die gleiche wie in den Vorjahren. Start ist im Bereich des grünen Kabinetts, auf

» weiterlesen

Unsere 200. Ausgabe!

Die 200. Ausgabe von bayreuth4U liegt vor euch! Bei durchschnittlich 48 Seiten pro Ausgabe hat die Redaktion seit 2004 für euch rund 9600 einzelne Seiten produziert – gefüllt mit Infos

» weiterlesen