Das Aus für den Goldenen Löwen

„Bald ist es soweit. Leider. Aber lassen wir uns nicht unterkriegen. Auf geht‘s zu neuen Taten.“ Dieser Satz stand Mitte März auf der Facebookseite des Goldenen Löwen, einer der traditionsreichsten Gaststätten Bayreuths. Nach 82 Jahren endet am 31. März in der Kulmbacher Straße zumindest vorerst eine Ära, wenn das letzte Schäufele gegessen und der letzte Übernachtungsgast verabschiedet ist. Der Goldene Löwe schließt seine Pforten – ob und wie es weitergeht, ist nach Medienberichten derzeit noch offen. 

Ähnliche Beiträge

Applaus fürs Jazzforum

Im 40. Jahr seines Bestehens erhält das Jazzforum Bayreuth seinen insgesamt siebten APPLAUS-Award. Den Preis nahm der Schatzmeister des Vereins, Gerhard Zeidler, von Staatsministerin Claudia Roth entgegen, der Beauftragten der

» weiterlesen

Bayreuth on Ice

Seit dem 24. November gibt es auf dem La-Spezia-Platz in Bayreuth eine neue Winter-Attraktion. Bis zum Ende der Weihnachtsferien steht dort eine 160 Quadratmeter große, neuartige Kunststoff-Eisbahn, die ein täuschend

» weiterlesen