Suche
Close this search box.

Bayreuth sucht den Super-Brauer

Mehr als 20 Hobbybrauer kommen am Samstag, dem 13. April,  in  die Maisel‘s Bier-Erlebnis-Welt, um sich vor Ort den Bierinteressierten zu präsentieren. Im Gepäck haben sie eine Vielzahl selbst gebrauter Biere, die sie zumeist in der heimischen Garage, Keller oder in der Küche gebraut haben. Bei freiem Eintritt sind die Bayreuther eingeladen, die Heimbrauerbiere auf Spendenbasis zu probieren und mit „Abstimmungschips“ für ihren Favoriten zu voten. Damit nimmt jeder Besucher an einer Verlosung teil. Neben den Hobbybrauern werden verschiedene Heimbraubedarf-Aussteller den Thementag abrunden und die Besucher können beim „Showbrauen“ zusehen. 

Ähnliche Beiträge

Aus Mia wird Hertz

Einer der traditionsreichsten Bayreuther Clubs erhält einen neuen Namen: Das ehemalige Mia in der Maxstraße 74 wird in Hertz umbenannt und umgestaltet. Der neue Betreiber Lukas Schnapp und sein Team

» weiterlesen

Umsonst & Draußen

Am 12. und 13. Juli ist es soweit: Das alljährliche Waldstock-Festival findet wieder statt. Zwei Tage lang erwartet euch auf dem Pegnitzer Schlossberg ein buntes und kostenloses Liveprogramm aus Indie,

» weiterlesen