Suche
Close this search box.

Peter-Färber-Weg

Bayreuth ehrt seinen 2009 verstorbenen Ehrenbürger Peter Färber mit einer Straßenbenennung. Der Peter-Färber-Weg, ein Fuß- und Radweg zwischen der Schul- und der Bahnhofstraße, wurde von OB Thomas Ebersberger eingeweiht. Peter Färber war von 1966 bis 1996 Stadtratsmitglied, arbeitete am Gymnasium Christian-Ernestinum als Französischlehrer und setzte sich in der Nachkriegszeit mit großem Engagement für die deutsch-französische Aussöhnung ein. Er gilt als der Wegbereiter der Städtepartnerschaft zwischen Bayreuth und Annecy. 

Ähnliche Beiträge

Im Zeichen des Sports

Sportlerehrung und noch viel mehr: Der Ball des Sports steigt am Samstag, dem 24. Februar, in der Oberfrankenhalle. Veranstalter ist das Sportkuratorium Bayreuth, dessen Ziel die Förderung des hiesigen Breitensports

» weiterlesen

Hallo Sommer!

von Gert Dieter Meier Ganz ehrlich, wir freuen uns tierisch auf dich. Darauf, dass man endlich die Winterjacke im Hochregallager deponieren und die Sandalen in die Pole-Position bringen kann. Wir

» weiterlesen

Neuer Masterstudiengang: Food System Sciences

Die Universität Bayreuth erweitert ihr Angebot für Studierende, die die Lebensmittelsysteme von morgen nachhaltig gestalten wollen. Mit dem Masterstudiengang Food System Sciences entsteht ein zukunftsweisender Studiengang an den Schnittstellen zwischen

» weiterlesen