Suche
Close this search box.

Peter-Färber-Weg

Bayreuth ehrt seinen 2009 verstorbenen Ehrenbürger Peter Färber mit einer Straßenbenennung. Der Peter-Färber-Weg, ein Fuß- und Radweg zwischen der Schul- und der Bahnhofstraße, wurde von OB Thomas Ebersberger eingeweiht. Peter Färber war von 1966 bis 1996 Stadtratsmitglied, arbeitete am Gymnasium Christian-Ernestinum als Französischlehrer und setzte sich in der Nachkriegszeit mit großem Engagement für die deutsch-französische Aussöhnung ein. Er gilt als der Wegbereiter der Städtepartnerschaft zwischen Bayreuth und Annecy. 

Ähnliche Beiträge

Bayreuths größter Sandkasten

Nach fast fünf Jahren Pause ist das Summerfeeling endlich wieder zurück an der Uni. Vom 13. bis 24. Juni verwandelt sich das Rondell auf dem Bayreuther Campus dank einer spektakulären

» weiterlesen

Bayreuths größter Sandkasten

Das „Summer Feeling am Unistrand“ ist die größte universitäre Veranstaltung Bayreuths auf dem Campus. Vom 13.-24. Juni 2024 bietet das Event ein buntes Programm aus Sport, Kultur und Lifestyle. Organisiert

» weiterlesen

Interview mit Matthias Reim

Zwischen Bühne und Bodensee Matthias Reim ist im deutschen Schlager eines dieser Gesichter, das nicht wegzudenken ist. Seit er 1990 mit seinem Allzeit-Klassiker „Verdammt, ich lieb dich“ den Durchbruch geschafft

» weiterlesen