Poesie & Pöbelei

Literarische Eskalation in gepflegter Wohnzimmer-Atmosphäre: Bei der März-Ausgabe ihrer Lesebühne Poesie & Pöbelei haben die Hosts Oliver Walter und Steven einen besonderen Gast. Maron Fuchs, 2019 zur fränkischen Poetry-Slam-Meisterin gekürt, zählt zu den vielseitigsten deutschen Bühnenpoetinnen. Gemeinsam begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch die Tiefen der deutschen Sprache. 

Poesie & Pöbelei, Kulturhaus Neuneinhalb, 20.3., 19 Uhr 

Ähnliche Beiträge

Entlarvt

Andreas Rebers ist deutscher Kabarettist, Autor und Musiker. In seinem neuen Programm „Ich helfe gern“ spricht Rebers über alles, was toxisch ist: Faule Ausreden, Schuldgefühle, Nazismus und Narzissmus. Er präsentiert

» weiterlesen

Himmlisch

Lässt man den Da Meier alleine auf die Bühne, brennt nicht nur die Hölle, sondern auch die Lachmuskulatur der Zuschauer. Nach 20 Jahren mit dem Musikkabarett-Trio Da Huawa, da Meier

» weiterlesen

Körperliebe

In ihrer Ausstellung „Dein Körper ist genug“  zeigen die Fotografinnen Caroline Hopp und Caroline Gugu Bilder von echten Körpern und teilen diese mit den Geschichten der Menschen. Damit möchten sie

» weiterlesen