Postillon-Tickets zu gewinnen

Facebook down, Internet lahmt, Computer kaputt? Kein Problem!
Jetzt auch offline: Nach 172 Jahren kommen die „ehrlichen, unabhängigen und schnellen“ Nachrichten des Internetmagazins „Der Postillon“ endlich auf die Bühne. Seit Oktober 2017 tourt die Liveshow quer durch ganz Deutschland und stattet dabei am 13.9. ab 20 Uhr dem ZENTRUM in Bayreuth einen Besuch ab. Auf die Zuschauer warten die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satireseite. Durch das Programm führen Anne Rothäuser und Thieß Neubert, die Originalsprecher der Postillon-Video- und Radionachrichten. Mal spitzfindig, mal plakativ werden dabei Trump, Elbphilharmonie, AfD und Co. durch den Kakao gezogen. Neben dem humorvollen und mitunter bösen Blick auf Politik und Gesellschaft präsentiert die Show im Stil der Tagesschau irrwitzige Studien, Videoclips, die beliebten Newsticker-Wortspiele und weitere Überraschungen.

Wir verlosen 3×2 Tickets für die Show am 13.9. im ZENTRUM. Wer gewinnen will, schreibt einfach bis einschließlich 9. September eine Mail mit dem Betreff „Postillon“ an gewinnspiel@bayreuth4u.de. Die Gewinner werden am 10. September benachrichtigt. Infos zum Datenschutz und dem Umgang mit den persönlichen Daten gibt es hier.

Ähnliche Beiträge

Körperliebe

In ihrer Ausstellung „Dein Körper ist genug“  zeigen die Fotografinnen Caroline Hopp und Caroline Gugu Bilder von echten Körpern und teilen diese mit den Geschichten der Menschen. Damit möchten sie

» weiterlesen

Entlarvt

Andreas Rebers ist deutscher Kabarettist, Autor und Musiker. In seinem neuen Programm „Ich helfe gern“ spricht Rebers über alles, was toxisch ist: Faule Ausreden, Schuldgefühle, Nazismus und Narzissmus. Er präsentiert

» weiterlesen

Lehrerweisheiten

Kabarettist Han‘s Klaffl deckt schonungslos auf, was wirklich hinter den Türen des Lehrerzimmers geschieht. In „Eine Art Best-Of“ taucht der ehemalige Musiklehrer ein in den Schulkosmos, gibt Tipps für die

» weiterlesen