Rock im Park: Tagestickets ab jetzt erhältlich

Aufgrund der hohen Nachfrage der Fans gibt es bei Rock im Park und Rock am Ring nun auch Tagestickes zu erwerben. Die Besucher:innen, die sich nach zweijähriger pandemiebedingter Pause erst langsam wieder in eine Live- und Festivalsituation begeben wollen oder sich eher für die Band und Künstler:innen eines Tages interessieren, haben nun die Gelegenheit, auch Tagestickets für einen der drei Tage zu erwerben.

Rock im Park und Rock am Ring feiern den Einstand in die Festivalsaison mit einem abwechslungsreichen Line-up, das zum Teil bereits vor Corona für die Saison 2020 geplant war. Neben den bereits bestätigten Headlinern Green Day und Volbeat wurde das Programm durch prominente Neuzugänge wie Muse, Placebo, Måneskin, Marteria, Beatsteaks, Casper, Scooter, 100 Gecs u.v.a. erweitert. Insgesamt werden am traditionellen ersten Juniwochenende über siebzig Acts im Park und am Ring erwartet.

Seit 1985 pilgern zunächst traditionell am Pfingstwochenende, dann am ersten Juniwochenende Zehntausende Musikfans an den Nürburgring, 1997 kam die Festivalschwester Rock im Park hinzu.

Rock im Park findet vom 03.06. bis 05.06.2022 am Zeppelinfeld/Nürnberg statt. Festival- und Tagestickets sowie weitere Informationen unter www.rock-im-park.com.

Foto: Stefan Bausewein

Ähnliche Beiträge

Techno Fabrik mit Simina Grigoriu

Am 30.9. steht in der Fabrik die erste Techno-Veranstaltung seit der Sommerpause an – und das mit keiner geringeren als DJ und Musikproduzentin Simina Grigoriu! Simina Grigoriu – in Rumänien

» weiterlesen

Das rockt!

Alljährlich veranstaltet der Bezirk Oberfranken die Reihe „Rock in Oberfranken“ im Rahmen derer die besten Bands der Region gegeneinander antreten. Ziel dabei ist es, Newcomer zu fördern. Beim Tourstop im

» weiterlesen

Sound des Milleniums

Nachdem die Partysaison im August bereits mit der 90er-Party eingeläutet wurde, geht es im Oktober wieder in die 2000er. DJ Andi V. greift wieder tief in die Plattenkiste und holt

» weiterlesen