Rock mal drei

Hier ist der Name Programm: Drei Bands stehen bei „Rock the Night“ auf der Bühne und präsentieren unterschiedliche Facetten des Rock. Mit dabei sind der als Sänger von Audio Gun bekannte Leon sowie Songs In A Lifetime mit Jonas Roßner, der zuletzt für Beyond The Black am Keyboard stand. Dritte Formation im Bunde sind die Stoner-Rocker SUB aus dem Fichtelgebirge.

Rock the Night, ZENTRUM, 12.1., 20.30 Uhr

Ähnliche Beiträge

Keine Schubladen

Sie kommen aus Bayern. Sie tragen gerne Lederhosen. Sie spielen Blasmusik – und das auch noch barfuß. Dennoch sind sie weit entfernt von gängigen Klischees.Auf der ganzen Welt unterwegs sprengen

» weiterlesen

Live am Schlossberg

Das 27. Waldstock-Festival steht vor der Tür, bei dem es insgesamt dreizehn Bands auf dem Schlossberg Pegnitz live zu erleben gibt. Neben Acts wie Hanba, Sparkling und Rats on Rafts

» weiterlesen

Buffalo Bill in Bayreuth

Im Juni ist es endlich so weit: Die selbsternannte „beste Band der Welt“ kommt in die Wagnerstadt. Auf ihrer Buffalo Bill in Rom-Tour machen die drei Punkrocker Farin Urlaub, Bela

» weiterlesen