Suche
Close this search box.

Schaulaufen

2017 feierte die Poetry Slam Gala vor ausverkauftem Haus Premiere beim Leselust-Festival. Auch 2020 treten wieder ausgewählte Stars der Szene zum Schaulaufen im ZENTRUM an. Diesmal unter anderem mit dabei: Der Berliner Slammer und vielen sicher noch vom Hate-Slam des Nordbayerischen Kuriers bekannte Micha Ebeling, die fränkische U20-Poetry-Slam-Meisterin von 2015 Lara Ermer (Foto) und Michl Jakob, bekannt als Moderator der Bayreuther Poetry-Slams. Und natürlich darf auch der frisch gekürte deutschsprachige Slammeister 2019, Friedrich Herrmann aus Jena nicht fehlen, wenn die Slam-Elite ins ZENTRUM kommt.

Poetry Slam Gala, ZENTRUM, 1,2., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Ein Trauerspiel

Bereits als Teenager schrieb Richard Wagner „Leubald“, ein schrilles Musik-Spiel von Liebe, Rache, Mord und Erlösung. Seine Familie war entsetzt. Heute unterhält das Jugendwerk mit unfreiwilliger Komik und verblüffend kühnen

» weiterlesen

Ein Leben in Musik

Der Auftakt der diesjährigen Bayreuther Festspiele wird wieder mit einem Umsonst&Draußen-Konzert am Hügel vor dem Festspielhaus zelebriert. Diesmal im Fokus: Richard Wagners Lebensstationen in Musik. Das Festspielorchester, Sänger:innen vom Grünen

» weiterlesen