Schwanentanz

Ein russischer Klassiker kommt nach Bayreuth: Schwanensee – aufgeführt vom hochkarätigen Ensemble des Moscow Classic Ballet, das sich aus Absolventinnen und Absolventen namhafter russischer Ballettschulen zusammensetzt. Die Show, die mit Direktor Hasan Usmanov bereits über sämtliche Kontinente reiste, verspricht Ballettfans einen außergewöhnlichen Abend.

Moscow Classic Ballet, Oberfrankenhalle, 10.12., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Entlarvt

Andreas Rebers ist deutscher Kabarettist, Autor und Musiker. In seinem neuen Programm „Ich helfe gern“ spricht Rebers über alles, was toxisch ist: Faule Ausreden, Schuldgefühle, Nazismus und Narzissmus. Er präsentiert

» weiterlesen

Himmlisch

Lässt man den Da Meier alleine auf die Bühne, brennt nicht nur die Hölle, sondern auch die Lachmuskulatur der Zuschauer. Nach 20 Jahren mit dem Musikkabarett-Trio Da Huawa, da Meier

» weiterlesen

Begegnung der Kulturen

Das Zusammenleben junger Menschen unterschiedlichster Nationen steht im Mittelpunkt der Wanderausstellung „YouniWorth“, die vom 16. bis 26. September in der Black Box des RW21 zu sehen ist. Neben der von

» weiterlesen