Suche
Close this search box.

Serientipp: Der Prinz der Drachen

Im magischen Land Xadia herrschte einst Frieden zwischen Menschen, Elfen und Drachen. Doch als die Menschen anfingen, sich dunkler Mächte zu bedienen, den König der Drachen töteten und dessen Ei zerstörten, wurde das Land gespalten und die Menschen in den Westen vertrieben. Auf Rache sinnend infiltriert eine kleine Gruppe von Elfen-Assassinen das Königreich Katolis, um dort den Menschenkönig Harrow und seinen Sohn Ezran zu ermorden. Als Rayla, die jüngste des Elfenclans, den Königssohn und dessen Halbbruder Callum durch das Schloss verfolgt, machen die drei eine schicksalhafte Entdeckung: Das Ei des Drachenkönigs befindet sich unversehrt im Schlosskerker. Gemeinsam machen sie sich auf eine abenteuerliche Reise, um den ungeborenen Prinz der Drachen zurück nach Xadia zurückzubringen.

Die Animationsserie von „Avatar“-Schöpfer Aaron Ehasz erzählt eine kurzweilige Fantasygeschichte mit vielschichtigen Charakteren und einem Humor, an dem junge und ältere Zuschauer gleichermaßen Freude haben.

Genre: Animation, Fantasy, Abenteuer

Idee & Produktion: Aaron Ehasz

Laufzeit: 27 Episoden à 25 Minuten

Verfügbar: 3. Staffel seit November 2019 auf Netflix

Foto: Netflix

Ähnliche Beiträge

Die Gleichung ihres Lebens

Als die brillante Mathematikstudentin Marguerite bei einer Präsentation vor einem Forschergremium mit einem gravierenden Fehler in ihrer Arbeit konfrontiert wird und dabei die Fassung verliert, wendet sich ihr Doktorvater dem

» weiterlesen

Ich Capitano

Seydou und Moussa teilen einen Traum: Die beiden Teenager wollen in Europa leben und als Musiker berühmt werden. Ihr Wunsch samt Aussicht auf ein besseres Leben ist so groß, dass

» weiterlesen

Maria träumt

Maria fängt als Reinigungskraft in der Pariser Académie des Beaux-Arts an. Dort öffnet sich ihr eine völlig neue Welt: die Dynamik der weltoffenen Studierenden, ihre kreativen Kunstprojekte und nicht zuletzt

» weiterlesen