Suche
Close this search box.

Skurrile Zusammensetzung

Seit Mitte Januar ist im Kunstmuseum eine Ausstellung des virtuosen Zeichners Welf Schiefer zu sehen. Mit verschiedenen grafischen Techniken setzt der Hamburger skurril anmutende Fragmente menschlicher und tierischer Körperteile zu von liebevollem, manchmal mitleidigem Humor umspülten Karikaturen zusammen. Die Ausstellung läuft noch bis zum 24. April.

Ähnliche Beiträge

Wo ist der Haken?

Peer, Hanna, Cetin, Sina und Berenice kommen alle aus unterschiedlichsten Verhältnissen und wollen auf ihre eigene Art während einer Wohnungsbesichtigung überzeugen und den Makler für sich gewinnen. Aber auch der

» weiterlesen

Musica Bayreuth 2024

Auch 2024 zündet die Musica Bayreuth wieder ein wahres Feuerwerk – mit außergewöhnlichen Musikerlebnissen aus verschiedenen Epochen, präsentiert von renommierten Künstlerinnen und Künstlern in besonderen Räumlichkeiten. Den Auftakt macht am

» weiterlesen

Naturbühne Trebgast: Theatersommer

Unter dem Motto „Frei sein!“ zeigt die Naturbühne Trebgast von Mai bis August sieben Eigenproduktionen, unter anderem das Familienstück „Heidi“, das packende Jugenddrama „Die Welle“ oder die bunte Travestiekomödie „Ein

» weiterlesen