Suche
Close this search box.

Slam auf der Seebühne

Wortgewaltig wird es am 21. August auf der Seebühne, wenn fünf der besten Slammerinnen und Slammer des Landes beim Summertime Poetry Slam zum Wortgefecht bitten. So sind bei dem hochkarätigen Wettbewerb mit Sebastian 23, Jean-Philippe Kindler und Moderator Friedrich Herrmann die deutschsprachigen Poetry-Slam-Meister der Jahre 2008, 2018 und 2019 vertreten. Ihnen gegenüber stehen mit der Landesmeisterin Schleswig-Holstein Victoria Helene Bergemann und der deutschen U20-Meisterin Fee zwei der beliebtesten Bühnen-Poetinnen – man darf gespannt sein, wer den ersten Summertime Slam für sich entscheiden kann!

Die Veranstaltung findet unter den aktuellen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen statt. Tickets sind daher limitiert, Vorverkaufskarten gibt es online, an der Theaterkasse und beim Nordbayerischen Kurier.

Weitere Infos unter http://www.seebuehne-bayreuth.de.

Foto: Henriette Becht

Ähnliche Beiträge

Kulturclash

Früher war er Filialleiter bei Lidl, jetzt ist Osan Yaran als erfolgreicher Comedian unterwegs auf Deutschland-Tour. In seinem aktuellen Stand-up-Programm „Gut, dass du fragst!“ erzählt der türkischstämmige Berliner auf humorvolle

» weiterlesen

Bosetti will reden

Eigentlich hätte Sarah Bosetti bereits im Herbst nach Bayreuth kommen sollen, doch leider musste der Auftritt der Satirikerin krankheitsbedingt verschoben werden. Im Mai können sich nun alle Fans der „Feministin

» weiterlesen

Satirischer Klartext

Stand jetzt weiß man nichts Genaueres. Stand jetzt ist nicht klar, welche Kriege weiter eskalieren. Stand jetzt ist ungewiss, ob die Menschheit die Klimakatastrophe überlebt. „Stand jetzt“ heißt auch das

» weiterlesen