Schaulaufen der Slam-Stars

Seit ihrer Premiere 2017 fand die Leselust-Slam-Gala stets vor ausverkauftem Haus statt. Kein Wunder, dass auch 2019 wieder ausgewählte Stars der Poetry-Slam-Szene zum Schaulaufen im ZENTRUM antreten. Diesmal tragen ihre Texte vor: Der „Lokalmatador“ und ehemalige Bayreuther Stadtschreiber Volker Strübing (Foto), der Poetry Slammer und Autor Julian Heun, die Bremer Wort-Akrobatin Rita Apel und der deutschsprachige Slam-Meister 2018 Jean-Philippe Kindler.

Leselust Festival: Poetry Slam Gala, ZENTRUM, 26.1., 20 Uhr
www.leselust-bayreuth.de

Ähnliche Beiträge

Begegnung der Kulturen

Das Zusammenleben junger Menschen unterschiedlichster Nationen steht im Mittelpunkt der Wanderausstellung „YouniWorth“, die vom 16. bis 26. September in der Black Box des RW21 zu sehen ist. Neben der von

» weiterlesen

Himmlisch

Lässt man den Da Meier alleine auf die Bühne, brennt nicht nur die Hölle, sondern auch die Lachmuskulatur der Zuschauer. Nach 20 Jahren mit dem Musikkabarett-Trio Da Huawa, da Meier

» weiterlesen

Kultig

Sie prägten die Sprache einer ganzen Generation, wurden geliebt, gehasst, oft zitiert und tausendmal kopiert: In den 2000er-Jahren feierten Erkan & Stefan Riesenerfolge mit drei eigenen Kinofilmen, zwei Staffeln „headnut.tv“

» weiterlesen