Sterneküche hautnah

In seinem aktuellen Buch „…und eine Prise Wahnsinn“ erzählt Alexander Herrmann aus seinem Leben – und aus seiner Küche. Was er in dem Buch amüsant und anekdotenreich schildert, bringt er in seinem neuen Live-Programm ebenso charmant und witzig auf die Bühne. Der Zwei-Sterne-Koch zeigt sich hautnah und persönlich wie noch nie und führt die Zuschauer zurück zu seinen Anfängen. Für seine Show in Kulmbach verlosen wir 2×2 Tickets. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schickt uns einfach eine Mail mit dem Betreff „Eine Prise Wahnsinn“ an gewinnspiel@bayreuth4u.de und schon landet ihr im Lostopf! Das Gewinnspiel läuft bis zum 30. April. Viel Glück!

Alexander Herrmann, Dr.-Stammberger-Halle (Kulmbach), 29.5., 19 Uhr

Ähnliche Beiträge

Körperliebe

In ihrer Ausstellung „Dein Körper ist genug“  zeigen die Fotografinnen Caroline Hopp und Caroline Gugu Bilder von echten Körpern und teilen diese mit den Geschichten der Menschen. Damit möchten sie

» weiterlesen

Auf Spurensuche

Die junge Klarinettistin Ruzaliia Kasimova – Stipendiatin der Alexander von Humboldt-Stiftung – konnte in Bayreuth bereits bei zwei Konzerten begeistern. Im September tritt sie mit ihrer neuen Partnerin am Klavier,

» weiterlesen

Himmlisch

Lässt man den Da Meier alleine auf die Bühne, brennt nicht nur die Hölle, sondern auch die Lachmuskulatur der Zuschauer. Nach 20 Jahren mit dem Musikkabarett-Trio Da Huawa, da Meier

» weiterlesen