Sterneküche hautnah

In seinem aktuellen Buch „…und eine Prise Wahnsinn“ erzählt Alexander Herrmann aus seinem Leben – und aus seiner Küche. Was er in dem Buch amüsant und anekdotenreich schildert, bringt er in seinem neuen Live-Programm ebenso charmant und witzig auf die Bühne. Der Zwei-Sterne-Koch zeigt sich hautnah und persönlich wie noch nie und führt die Zuschauer zurück zu seinen Anfängen. Für seine Show in Kulmbach verlosen wir 2×2 Tickets. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schickt uns einfach eine Mail mit dem Betreff „Eine Prise Wahnsinn“ an gewinnspiel@bayreuth4u.de und schon landet ihr im Lostopf! Das Gewinnspiel läuft bis zum 30. April. Viel Glück!

Alexander Herrmann, Dr.-Stammberger-Halle (Kulmbach), 29.5., 19 Uhr

Ähnliche Beiträge

Boarisch

Helmut Binser ist ein echtes Original der Bayerischen Kabarettszene. Auch in seinem neuen Programm „Bavarian Influencer“ wechselt der Oberpfälzer gekonnt von Nettigkeiten zu schwärzestem Humor. Seine verrückten Geschichten handeln von

» weiterlesen

Magische Stimmen

Das Programm der Musica Bayreuth bietet noch bis Juli hochkarätige Konzerte in verschiedenen Locations der Stadt. Der Tenebrae Choir (Foto), der am 18.5. zu Gast ist, stellt die magische Schlichtheit

» weiterlesen

Optimistisch

Mit der fünfköpfigen Formation Alte Bekannte ist eine der erfolgreichsten deutschen A-cappella-Bands im Juni in Bad Staffelstein zu Besuch. Auf der Seebühne präsentiert die Nachfolgeband der Wise Guys ihr drittes

» weiterlesen