Sympathischer Weltstar

Mit rund 50 Millionen verkauften Alben zählt Chris de Burgh zu den erfolgreichsten Künstlern weltweit. Im Oktober feierte der sympathische Ire seinen 71. Geburtstag, doch ans Aufhören denkt er auch nach 21 Studioalben und weltweit über 3000 Konzerten noch lange nicht. Seine aktuelle Tour, auf der er sein erfolgreichstes Album „Into The Light“ sowie seinen persönlichen Favoriten „Moonfleet“ in voller Länge präsentiert, führt ihn im November auch nach Bayreuth. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.motion-ticket.de.

Chris de Burgh & Band, Oberfrankenhalle, 2.11., 20 Uhr

Ähnliche Beiträge

Weiter geht‘s!

Die lauen Sommernächte werden allmählich weniger und machen wieder Platz für ausgedehnte Clubnächte. Passend dazu öffnet die Fabrik am 10. September wieder ihre Pforten. Unter dem Motto „Schichtbeginn“ kann dann

» weiterlesen

Sound des Milleniums

Nachdem die Partysaison im August bereits mit der 90er-Party eingeläutet wurde, geht es im Oktober wieder in die 2000er. DJ Andi V. greift wieder tief in die Plattenkiste und holt

» weiterlesen

Herbstgefühle

Zum Abschluss der Open-Air-Saison darf man sich im September noch einmal auf einen elektronischen Tanz in der Lamperie freuen: Unter dem Motto „Herbstgefühle“ laden Kommunberg & Co. zur Herbstedition der

» weiterlesen