Suche
Close this search box.

Techno Fabrik mit Simina Grigoriu

Am 30.9. steht in der Fabrik die erste Techno-Veranstaltung seit der Sommerpause an – und das mit keiner geringeren als DJ und Musikproduzentin Simina Grigoriu!

Simina Grigoriu – in Rumänien geboren, in Toronto aufgewachsen, DJ, Produzentin und Gründerin des eigenen Labels Kuukou. Siminas musikalische Wurzeln reichen tief in ihre Kindheit und prägen ihren Stil bis heute. In den Clubs Torontos kam sie früh mit Künstlern wie Jeff Mills in Kontakt und so entwickelte sich ihr Stil zu dem gradlinigen und aufmunternden Techno, für den sie heute steht. Als aktive Globetrotterin ist Simina ständig auf Tournee und hat auf Festivals und an Veranstaltungsorten auf der ganzen Welt die Massen begeistert. 2012 war sie unter anderem im Vorprogramm von Paul Kalkbrenners “Berlin Calling”-Konzerttour zu sehen. Seit 2012 ist Grigoriu mit Kalkbrenner verheiratet. 
Supportet wird sie am 30.9. von Fabrik-Resident Patrick Hero.

Techno Fabrik pres. Simina Grigoriu, Fabrik, 30.9., 23 Uhr

Ähnliche Beiträge

Unberechenbar

Das Bamberger Sextett Dr. Umwuchts Tanzpalast ist mindestens genauso viel Sozialexperiment wie Band. Ihr eigentümlicher Stilmix verbindet deutsche Singer-Songwriter-Stücke mit Disco-Parts und Swing-Punk und bleibt stets unberechenbar. Bei ihrem Konzert

» weiterlesen

Vertonte Poesie

Auf einem ihrer Konzerte bekommt Sängerin und Texterin Dota Kehr ein Buch zugesteckt, die Autorin: Mascha Kaléko. Dota ist begeistert von der zeitlosen Strahlkraft und schlichten Eleganz der Texte und

» weiterlesen

Funky Summer

HUK-Coburg Openair Sommer 2024 Im Jahr 2024 geht der HUK-Coburg Open-Air-Sommer in die nächste Runde. Dieses Mal wird die Konzertreihe noch durch eine neue, spannende Spielstätte erweitert: Auf dem ehemaligen

» weiterlesen